Öffentliche Familienführung

Fischfütterung im Aquarium

Elritzen (Phoxinus phoxinus) im großen Kaltwasseraquarium (© Naturkundemuseum Potsdam/ Foto: D. Marschalsky)
Elritzen (Phoxinus phoxinus) im großen Kaltwasseraquarium (© Naturkundemuseum Potsdam/ Foto: D. Marschalsky)
Elritzen (Phoxinus phoxinus) im großen Kaltwasseraquarium (© Naturkundemuseum Potsdam/ Foto: D. Marschalsky)
Familienführung
Montag, 7. September 2020 - 16:00 bis 16:30
Montag, 5. Oktober 2020 - 16:00 bis 16:30
Montag, 2. November 2020 - 16:00 bis 16:30

Die Aquarienfische bei einer Fütterung in Aktion erleben - das ist nun jeden ersten Montag im Monat am Museumsmontag möglich. Welcher Fisch frisst was und warum? Es wird erklärt, welche unterschiedlichen Nahrungsvorlieben Fische haben und wie das mit ihrer Anatomie zusammenhängt. Es gibt Großmäuler mit zahlreichen Zähnen sowie zahnlose Staubsauger unter den Kiemenwesen. Welcher Fisch sich für welche Nahrung in Bewegung setzt, erfahren Eltern und Kinder vor Ort.

  • Ab 5 Jahren geeignet
  • Führung im Eintritt enthalten
  • Max. 20 Teilnehmende
Adresse
Naturkundemuseum Potsdam
Breite Straße 13
14467 Potsdam
Deutschland
0331289-6707