Fachgruppe Entomologie Potsdam

Botanisch-Zoologische Reise auf die Krim

Blick auf den Aju-Dag im Süden der Halbinsel Krim; Foto: C. Kuhlisch
Blick auf den Aju-Dag im Süden der Halbinsel Krim; Foto: C. Kuhlisch
Blick auf den Aju-Dag im Süden der Halbinsel Krim; Foto: C. Kuhlisch
Vortrag

Die Potsdamer Entomologen treffen sich jeden ersten Mittwoch im Monat um 18 Uhr im Naturkundemuseum Potsdam in der Breiten Straße 13 (Hintereingang). Die Insektenkunde steht bei den Treffen im Fokus: es werden Vorträge gehalten, Erfahrungen ausgetauscht und regionale Forschungsarbeiten organisiert. Darüber hinaus öffnet das Naturkundemuseum Potsdam seine wissenschaftlichen Sammlungen für die ehrenamtliche Arbeit der Entomologen. Gäste sind herzlich willkommen.

Mittwoch, 7. Juni 2023, 18 Uhr
Dr. Cornelius Kuhlisch (Potsdam): Botanisch-Zoologische Reise auf die Krim

Im Rahmen von Lehrveranstaltungen der Allgemeinen Botanik und Vegetation der Erde fand 2010 eine botanisch-zoologische Exkursion auf die Halbinsel Krim statt. Mit Bildern über die mediterrane Flora der Wald- und Steppengesellschaften wird von der beeindruckenden Vegetationszonierung dieser Landschaft berichtet. Dabei werden auch zahlreiche entomologische Beobachtungen mit vorgestellt.