Pressemitteilung vom 01.12.2022

Wildblumen-Vortrag im Naturkundemuseum Potsdam

Karthäusernelke (© Hortus Terrigenus e.V., Foto: A. Hofmann)
Karthäusernelke (© Hortus Terrigenus e.V., Foto: A. Hofmann)
Karthäusernelke (© Hortus Terrigenus e.V., Foto: A. Hofmann)

Am Dienstag, dem 6. Dezember 2022, um 15 Uhr wird in der Veranstaltungsreihe „Grüne Stunde für Erwachsene“ die Bedeutung von Wildblumen hinterfragt. Die verschiedenen Arten und ihre natürlichen Lebensgemeinschaften werden von Naturschützerin Ariane Hofmann erläutert und auch, wie eine naturnahe Gestaltung von Beeten umgesetzt werden kann.

„Wildwachsende Blumen nehmen eine wichtige Rolle in unserem Ökosystem ein und können durch eine naturnahe Gestaltung im eigenen Garten unterstützt werden. Ich möchte den Museumsgästen Wissenswertes über verschiedene Pflanzenarten, ihrer Bestäuber wie Wildbienen, Schmetterlinge und Co. sowie Nahrungsnetze vermitteln“, erklärt Ariane Hoffmann.

Einmal im Monat informieren Expertinnen und Experten über wissenswerte und aktuelle Themen der Biologie. In gemütlicher Atmosphäre bei Kaffee und Keksen können Interessierte ihr naturkundliches Wissen auffrischen, Neues erfahren und den Mitarbeitenden des Museums oder externen Fachkräften in angenehmer Atmosphäre Fragen stellen. Die Teilnahme kostet 2,50 Euro zuzüglich zum Museumseintritt von 4 Euro für Erwachsene bzw. 3 Euro ermäßigt. Getränke und Kekse sind inklusive. Eine telefonische Anmeldung unter der Telefonnummer 0331 289-6707 ist dringend notwendig. Informationen zu den aktuellen Hygienemaßnahmen erhalten Interessierte bei ihrer telefonischen Anmeldung oder auf der Website. Das Naturkundemuseum Potsdam ist mit dem Bus 695 gut zu erreichen. Die Haltestelle „Naturkundemuseum“ liegt 100 Meter vom Haupteingang entfernt.

Besucheradresse

Naturkundemuseum Potsdam
Breite Straße 13
14467 Potsdam
www.naturkundemuseum-potsdam.de
naturkundemuseum@rathaus.potsdam.de

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag von 9 bis 17 Uhr geöffnet
Museumsmontag: Jeden 1. Montag im Monat von 9 bis 17 Uhr geöffnet mit 50% Rabatt auf den Eintrittspreis

Downloads

  • Pressemitteilung Nr. 609 | Wildblumen-Vortrag in der Veranstaltungsreihe „Grüne Stunde“ im Naturkundemuseum Potsdam

    PDF-Datei (PDF; 92,85 KB)