Vergleiche zwischen Wildtieren und Haustieren

Führung: Vom Wolf zum Hund

Kindergruppe vor dem Präparat eines Wolfes
Kindergruppe vor dem Präparat eines Wolfes
Der Wolf hat auch einen heißen Tipp für die Geburtstagskinder (© Naturkundemuseum Potsdam, Foto: D. Marschalsky)

Stammt ein verspielter Hundewelpe wirklich vom scheuen Wolf ab? Warum kann man nicht jede wild lebende Tierart als Haustier halten? Diese und viele andere Fragen werden bei der bewegungsreichen Führung aufgegriffen. Durch Pantomime, Bewegungsspiele und Partnerübungen sind die Schülerinnen und Schüler selbst aktiv. Sie lernen Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen Wild- und Haustieren kennen sowie die Bedeutung von artgerechter Tierhaltung.

In der Führung

  • können die SuS Wild- und Haustiere einander zuordnen und vergleichen.
  • kombinieren sie tierische Bewegungsverben und Adjektive miteinander.
  • erfahren sie, welche besonderen Fähigkeiten und Bedürfnisse Wild- und Haustiere haben.
  • machen sie sinnliche Erfahrungen.

Themen

  • Tierabstammung
  • artgerechte Tierhaltung
  • Wild- und Haustiere vergleichen

Dauer

  • 45 Minuten

Schulstufe

  • Klassenstufen 1 und 2

Schulfach

  • Sachunterricht

Fachbezüge

  • Deutsch
  • Sport