Eine Führung für Schülerinnen und Schüler durch die Ausstellung "Mensch Biene!"

Führung: Summende Blumenkinder

Kind betrachtet Bienenstock in der Ausstellung "Mensch Biene!"(© Naturkundemuseum Potsdam, Foto: B. Reissing)
Kind betrachtet Bienenstock in der Ausstellung "Mensch Biene!"(© Naturkundemuseum Potsdam, Foto: B. Reissing)
Kind betrachtet Bienenstock in der Ausstellung "Mensch Biene!"(© Naturkundemuseum Potsdam, Foto: B. Reissing)

Kinder durchlaufen spielerisch das Leben einer Bienenarbeiterin in der Sonderausstellung "Mensch Biene!". Ihre berufliche Karriere wird mit viel Spaß erklärt, ebenso wie sie schlüpft, wo sie lebt und wer ihre Familie ist. Das Führungsangebot ist bis zum 2.10.2022 buchbar.

In der Führung

  • lernen die Kinder das Leben der Honigbiene kennen.
  • erfahren sie mehr über die Bedeutung der Bienen für Mensch und Tier.
  • üben die Kinder Kommunikation und Rücksichtnahme.

Themen

  • heimische Tierarten
  • Lebensweise und Bedeutung der Honigbiene

Dauer

  • 45 Minuten

Schulstufe

  • Klassenstufen 1 und 2

Schulfach

  • Sachunterricht

Fachbezüge

  • Deutsch