Corona-Regeln im Museum

Braunbär Tapsi begrüßt Museumsgäste mit Maske (© Naturkundemuseum Potsdam/ Foto: D. Marschalsky)
Braunbär Tapsi begrüßt Museumsgäste mit Maske (© Naturkundemuseum Potsdam/ Foto: D. Marschalsky)
Braunbär Tapsi begrüßt Museumsgäste mit Maske (© Naturkundemuseum Potsdam/ Foto: D. Marschalsky)

Liebe Museumsgäste,

wir freuen uns sehr, dass Sie uns besuchen möchten! Hier finden Sie die aktuellen Regeln für Ihren Besuch im Museum.

Zeitfenster-Tickets

Bitte reservieren Sie vor Ihren Besuch telefonisch ein Zeitfenster unter 0331 289-6707. Museumsgäste können bis zu zwei Stunden in den Ausstellungen verweilen, jeweils ab 9, 11, 13 oder 15 Uhr. Tickets erhalten Sie direkt vor Ort an der Kasse. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir pro Zeitfenster nur 30 Personen einlassen können, damit der Abstand von 1,5 Metern eingehalten werden kann. Gruppen ab 8 Personen müssen ihren Besuch generell vorab anmelden.

Maskentragen in den Ausstellungen

Zum Schutz anderer Museumsgäste sowie der Mitarbeitenden freuen wir uns, wenn Sie weiterhin eine Maske tragen.

Führungen, Veranstaltungen und Kindergeburtstage

Bei der Teilnahme an Führungen, Veranstaltungen oder bei Kindergeburtstagen ist weiterhin eine FFP-2 Maske oder OP-Maske zu tragen. Ein gültiges digitales Impfzertifikat oder einen Genesenen-Nachweis ist nicht mehr erforderlich.

Kontaktdaten

Seit dem 9. Februar 2022 entfällt die Regelungen zum Kontaktnachweis in Museen. Es werden ab sofort keine Personendaten mehr zum Zwecke der Kontaktnachverfolgung erfasst.

Hygieneregeln

  • Das Museumsteam hält weiterhin die AHA + L Regel ein.
  • Pfeile auf dem Boden leiten Sie durch die Ausstellungsräume und helfen, einen Abstand von 1,5 Metern einzuhalten.
  • Reinigen Sie regelmäßig Ihre Hände und die Ihrer Kinder. Desinfektionsmittel finden Sie am Eingang, in den Toiletten sowie am Ausgang.
  • Alle Toiletten sind, genau wie der Fahrstuhl, von maximal einer Person (mit Kind) zu nutzen.
  • Sitzmöglichkeiten sind nur noch vereinzelt vorhanden.
  • COVID-19-Infizierte sowie Personen, die innerhalb der letzten Tage mit einem COVID-19-Patienten persönlichen Kontakt hatten, dürfen das Museum nicht besuchen.
  • Besuchen Sie uns bitte auch bei typischen Symptomen des Viruses, wie Husten, Fieber, Geruchs- und Geschmacksverlust nicht!

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und wünschen, trotz aller Umstände, viel Freude und Abwechslung in unseren Ausstellungen.

Ihr Museums-Team