Angebote für Wandertage, Ausflüge und Projekttage

Kinder beim Ausfüllen von Arbeitsblättern im Rahmen einer Museumsrallye
Kinder beim Ausfüllen von Arbeitsblättern im Rahmen einer Museumsrallye
Kinder beantworten Fragen (© Naturkundemuseum Potsdam/ Foto: D. Marschalsky)

Die Führungen und Workshops des Naturkundemuseums Potsdam können selbstverständlich auch für Wandertage, Ausflüge oder Projekttage gebucht werden. Weiterhin bietet das Museum Museumsrallyes, Arbeitsblätter zum selbstständigen Erkunden des Museums sowie wechselnde Ferienprogramme für Hortgruppen an. Gruppen ab 8 Personen melden einen Museumsbesuch bitte vorab telefonisch unter der Nummer 0331 289-6707 an.

Nach dem Hinweis auf einen IT-Angriff ist das Museum aktuell nur telefonisch erreichbar. Alle Mitarbeitenden können keine E-Mails empfangen oder versenden.

Ferienprogramme für Hortgruppen

Während der Herbst-, Winter- und Sommerferien finden zu wechselnden Themen Mitmachangebote für Hortkinder statt. Das Anfassen, Beobachten und Bestaunen ist wichtiger Bestandteil der Programme. Spielerisch werden Kinder ab 6 Jahren an naturwissenschaftliche Themen herangeführt. Sie setzen sich mit ausgewählten Exponaten auseinander und nehmen aktiv an den verschiedenen Programmen teil.